Knapp 20 Jahre Spitzentechnologie
in Werkzeug- und Formentechnik
Vielfach bewährt:
Unsere auf lange Lebensdauer
ausgelegten Formen
Simulationen
für die schnelle Produktionsreife
robuster Formen

Unsere Leistungen

Engineering

Mit 20 Jahren Know-how in der form- und fertigungsgerechten Produktentwicklung sorgen wir für die erfolgreiche Umsetzbarkeit Ihrer Ideen in der Serienproduktion.

 

mehr erfahren

Simulation

Frühe Validierung Ihrer Produkte, Ihrer Spritz- und Druckgussformen für schnelle Produktreife und lange Lebensdauer:

  • Strukturanalysen
  • Füllsimulationen

mehr erfahren

Konstruktion

Unsere Stärke liegt in der produktgerechten Konstruktion von Spritz- und Druckguss-formen fast aller Verfahren bei geringen Herstellkosten.

 

 

mehr erfahren

CAD Normalien

Mit sämtlichen relevanten Parametern ausgestattet:

  • Bibliotheken verschiedener Normteilhersteller
  • Individuelle Entwicklung Ihres eigenen Standards

 

mehr erfahren

Entwicklungsberatung

Robuste Formen zu niedrigen Herstellkosten

Die lange Lebensdauer Ihrer Produkte und Formen liegt uns ebenso am Herzen wie deren niedrige Herstellkosten. Dazu betrachten wir neben den gewünschten Funktionen und Merkmalen die künftige Betriebsumgebung genauso intensiv. Modernste Simulations- und Berechnungsmethoden helfen uns, die optimale Kombination von Material und Energieeinsatz zu finden. Die Ergebnisse setzen wir in Relation zum geplanten Lebenszyklus.
Mögliche Verbesserungsvorschläge für Formenentwürfe dokumentieren wir transparent und klären sie auf Wunsch direkt mit Ihrem Endkunden. Ebenso gern stimmen wir die aus unserer Sicht kostengünstigsten Herstellvarianten direkt mit Ihrem Formenbauer und dessen Lieferanten ab.
In den vergangenen knapp 20 Jahren haben wir akribisch an den Formen und Werkzeugen für unterschiedlichste Branchen mitgewirkt und zum Erfolg vieler bekannter Produkte beigetragen.
Testen Sie uns einfach.

 

 

Konstruktion

Präzision ist unsere DNA

Ihre Produkte, Formen- und Werkzeugmodelle legen wir zu 100% funktions-, fertigungs- und montagegerecht aus. Darauf achten wir ganz besonders.
Damit uns dies immer wieder auf höchstem Niveau gelingt, haben wir unsere Entwicklungsmethodik und -prozesse standardisiert. Jedes unserer Projekte profitiert von ausgefeilten Modellstrukturen sowie vom Know-how unseres kompletten Teams. Modernste Simulationsmodelle flankieren den gesamten Konstruktionsprozess.

 

Normteile-Bibliotheken, die mitdenken

Ein Standardisierungsbaustein sind unsere intelligenten Normteile-Bibliotheken für NX CAD. Diese Bibliothek stellen wir auch Ihnen gern zur Verfügung.
Fragen Sie uns einfach nach weiteren Projektierungsdetails.

 

 

Simulation

Qualität ist planbar

Für hohe Stabilität im Produktionsprozess sowie für die lange Lebensdauer Ihrer Produkte sorgen unsere digitalen Prototypings.
Wir analysieren mögliche Verformungen der mechanischen Formenstrukturen, ermitteln Toleranzen und loten die Parameter wie Temperatur der Werkzeugwand, Kühlung oder Einspritzgeschwindigkeit aus.
Durch die enge Zusammenarbeit mit Forschungsinstituten sowie durch eigene Studien mechanischer Zusammenhänge garantieren wir die konstant hohe Qualität Ihrer Druck- und Spritzgussformen.
Wir decken jeden Ihrer Verfahrensbereiche ab, auch die für Großformen.

Strukturanalysen

Bereits im Vorfeld größerer Entwicklungsprojekte evaluieren wir Ihre Produktideen und -anforderungen virtuell. Durch technische Berechnungen

  • validieren wir die gewünschte Leistung Ihrer Formen,
  • verlängern deren Lebensdauer durch die optimale Kombination von Material und Energieeinsatz,
  • optimieren wir deren Herstellung und Montage,
  • decken wir die zu erwartenden linearen und nichtlinearen Verformungen Ihrer Formen ebenso auf wie deren statisches und dynamisches Verhalten,
  • liefern wir den Spannungsnachweis gemäß technischer Prinzipien und Standards.

Füllsimulationen

Mit nur wenigen Iterationen führen wir Ihre Produkte zur Einsatzreife. Dies gelingt uns durch:

  • Füllsimulationen mit Informationen zu Druck, Temperatur, Zeit und Orientierung (Bindenähte)
  • Diverse Auswertungsmöglichkeiten bezüglich Scherrate, Schmelzkern, Faserorientierung, etc.
  • Thermische Werkzeugauslegung mit Schwindung und Verzug



Sie möchten hierzu detaillierte Informationen? Kontaktieren Sie uns